Duo Sonnenschirm

„Wo bist Du Gipfel, ich bin´s – Dein Bezwinger!“ So heißt es in einem Sonnenschirm-Song von 1990 auf der LP/CD FLUCHT NACH VORN. Ja, die Gipfel-Erklimmung hat das brachialromantische Duo mit dem Sonnenschutznamen immer wieder beschäftigt. So ein Gipfel ist was Reelles: Hoch hinaus und tief hinunter! Die Fallhöhe macht das Spektakel. Das gilt sowohl für IKARUS als auch für die vier endplazierten Bergsteiger, die im Podeststück „DER BERGHOF ZUM HANGHUHN“ ganz nach oben wollen, um dort ihre Erfüllung zu finden. Die beiden Brachialromantiker aus Dresden und Leipzig servieren ihre „Weisheiten zum Schwarzärgern“ mit viel Musik und diversen Reimgeschmeiden – wobei die Sonne als kosmischer und poetischer Gegenspieler immer eine ordentliche Herausforderung darstellt. „Die Zubrunft läßt sich nur erstürmen unter großen Sonnenschirmen!“
Für die Wissensdurstigen gibt es was zu lernen und für die Albernen auch was
zu lachen!
Wir freuen uns auf das Duo-Sonnenschirm- Debüt im Steinbruch!

Das Duo Sonnenschirm (© Silvia Hauptmann)
© Silvia Hauptmann

 

Hier haben wir auch noch eine Hörprobe von ihrem Lied “Schön Schön” aus dem Album “Duolektik”: